Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeine Bestimmungen

  1. 1. Diese Datenschutzpolitik bestimmt die Regeln des Schutzes der Personaldaten der Kunden, die den Online-Shop unter der Adresse www.miekkie.com benutzen.
  2. Administrator der Personaldaten der Kunden, die durch den Online-Shop gesammelt werden, ist der Verkäufer.
  3. Der Administrator begrenzt die Nutzung und Sammlung der Informationen zu dem notwendigen Minimum, das zur Ausführung der Bestellung auf dem höchsten Niveau notwendig ist.
  4. Personenbezogene Daten werden auf keine andere Weise zur Verfügung gestellt, als es sich aus dem Zweck der Bestellung sowie aus dem Bereich der erteilten Zustimmung ergibt.
  5. Der Administrator bemüht sich, um die personenbezogenen Daten während ihrer Übergabe durch den Kunden zu schützen, und insbesondere sichert er, dass die von ihm gesammelten Daten gemäß dem Recht verarbeitet werden.
  6. Jegliche Worte, Phrasen und Akronyme, die aus dieser Website auftreten und die mit dem großen Buchstabe beginnen (z.B. Verkäufer, Online-Shop, Kunde) sollte man gemäß ihrer Definition verstehen, die in der Ordnung des Online-Shops verfügbar auf den Websites des Online-Shops enthalten sind.

Zweck der Datensammlung

  1. Die von dem Kunden bei der Registrierung angegebene Daten werden ausschließlich dazu verwendet, um den Kunden die Anmeldung in dem Online-Shop zu ermöglichen und zur Durchführung der Bestellung, darunter zur Sicherung dem Kunden des Kontakts zwischen dem Kunden und dem Verkäufer.
  2. Die während des Kaufgeschäfts gesammelten Daten werden ausschließlich zur Durchführung der Zahlung für die Bestellung verwendet.
  3. Die durch den direkten Kontakt des Kunden mit dem Online-Shop gesammelten Daten werden ausschließlich zwecks der Führung der Korrespondenz mit dem Kunden und der Stellungnahme zu der Anfrage des Kunden verwendet.

Rechtsgrund der Datenverarbeitung

  1. Die Angabe der Personaldaten ist freiwillig, aber notwendig zur Nutzung der vollen Funktionalität des Online-Shops, d.h. der Anlegung der Bestellung.
  2. Während der Registrierung im Online-Shop gibt der Besteller in dem Registrierformular die folgenden Informationen an: Vorname, Nachname, genaue Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

Zugang zu den Personendaten

  1. Gemäß den Vorschriften des Gesetzes über den Schutz der Personaldaten vom 29. August 1997 (einheitlicher Text: Gesetzblatt - Dz.U. 2002, Nr. 101 Pos. 926 in der geänderten Fassung) sichert der Verkäufer den freien Zugang zu den Personaldaten, ihre Änderung, Bearbeitung oder Löschen.
  2. Der Kunde hat das Recht des Zugangs zu dem Inhalt seiner Personaldaten und seiner Bearbeitung durch den Online-Shop oder durch den telefonischen Kontakt.
  3. Der Kunde kann selbstständig die im System des Online-Shops angegebenen Personaldaten ändern.
  4. Der Zugang, Änderung, Bearbeitung und Löschen der Personaldaten kann der Kunde in der beliebigen Zeit durch sein Konto im Online-Shop machen, nach der vorherigen Registrierung und Anmeldung.
  5. Der Kunde hat die Möglichkeit des direkten Kontakts per E-Mail mit den Mitarbeitern des Online-Shops mittels der E-Mail.

Löschen des Kontos

  1. Der Kunde, der ein Konto im Online-Shop eröffnet hat, kann zu jedem Zeitpunkt im Online-Shop oder durch telefonischen Kontakt das Konto löschen.
  2. Löschen des Kontos ist unwiderruflich und bedeutet Löschen aller Kundendaten. Nachstellung von solchem Konto wird nicht möglich sein.

Kontakt

  1. Im Fall irgendwelcher Fragen oder Bemerkungen betreffend diesen Datenschutz oder der Wille des Einblicks in seine Personaldaten, ihrer Nachbearbeitung oder Löschung werden die Kunden gebetet um eine Nachricht mit folgendem Inhalt zu schicken:
    1. in einer E-Mail-Nachricht an die E-Mail-Adresse: hello@miekkie.com,
    2. schriftlich an die Adresse: IMM Design Andrzej Świętochowski, ul. Kwiatowa 16A 05-515 Mysiadło,
    3. telefonisch an den Verkäufer: 600877622.

Cookies-Politik

  1. Durch die Nutzung der Websites des Online-Shops erklärt sich der Kunde mit der Nutzung von Cookies mit der Datenschutzpolitik betreffend Cookies als einverstanden.
  2. Der Online-Shop generiert Cookies-Dateien, die die Informationen über den Kunden speichern und spätere Erkennung durch den Server ermöglichen.
  3. Cookies beschädigen in keiner Weise das System in dem Computer, und jeder Browser hat die Möglichkeit ihrer Ausschaltung.
  4. Wenn der Kunde ist mit der Nutzung durch den Online-Shop von Cookies nicht einverstanden, sollte er in seinem Browser die Einstellungen in eine entsprechende Weise ändern oder auf die Nutzung der Websites des Online-Shops verzichten.

Was sind Cookies?

  1. Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Computer, Tablett oder Smartphone während des Besuchs von verschiedenen Websites im Online-Shop erfasst und gespeichert werden.
  2. Cookies enthält meistens den Namen der Website, von der es kommt, die Zeit seiner Gültigkeit (die Zeit seines Daseins) und zufälligerweise generierte einzigartige Nummer, die zur Identifizierung des Browsers dient, von dem die Verbindung mit dem Internet kommt.
  3. Gewöhnlich sind Cookies sehr nützlich. Mit ihnen werden individuelle Einstellungen gespeichert und man kann auf das individuelle Konto anmelden.
  4. Wenn der Kunde meint, dass das Dasein der Cookies-Dateien die Privatsphäre verletzt, kann er sie jederzeit entweder für die bestimmte Website, oder allgemein für alle Verbindungen mit dem Browser ausschalten.

Newsletter

  1. Newsletter ist eine regelmäßig geschickte Nachricht in Form der serienmäßig geschickten E-Mail-Nachrichten an mehrere Empfänger gleichzeitig. Er enthält Informationen betreffend der Tätigkeit des Online-Shops, z.B. über die neuen Waren und aktuellen Sonderangeboten.
  2. Der Kunde kann den Newsletter durch die Angabe der E-Mail-Adresse in dem Formular auf der Website des Online-Shops abonnieren.
  3. Die eingegebene Adresse sollte bestätigt werden, indem man den Lin in der E-Mail-Nachricht mit der Bestätigung der Bestellung der Leistung klickt.
  4. Der Kunde nutzt die Leistung des Newsletters auf beliebige unbegrenzte Zeit. Weise durch die
  5. Newsletter ist eine kostenlose Leistung.
  6. Der Kunde kann auf den Newsletter zu beliebiger Zeit verzichten.
  7. Den Verzicht kann man in den Kontoeinstellungen oder in einer E-Mail-Nachricht anmelden.

Schlussbestimmungen

  1. Dem Administratoren ist es bewusst, dass die Verantwortung für den Schutz der von den Kunden anvertrauten Daten trägt. Sicherheitsfragen behandelt er sehr ernst. Deswegen bemüht er sich, um den Online-Shop vor unerlaubtem Zugriff durch Dritte zu schützen und kontrolliert die Methoden der Erfassung, Speicherung und Verarbeitung von Informationen.
  2. Der Administrator verwendet Geräte zum Schutz des Servers, Verschlüsselungsgeräte und physische Sicherheitsmittel.
  3. Zugang zu den Daten erteilen wir nur diesen Mitarbeitern und Subjekten, die zu ihnen den Zugang haben müssen, um sie ausschließlich zu den in der Datenschutzpolitik beschriebenen Zwecken zu verarbeiten.